Berufscoaching für einzigartige Menschen.

Deine berufliche Situation ist gerade nicht so einfach? Du steckst in einem ungeliebten Job fest, bist gekündigt worden oder hast Dich selber entschieden zu gehen? Die Arbeit hat Dich seelisch oder körperlich krank gemacht? Du musst oder willst Dich neu orientieren und weißt noch nicht wohin? Dein Lebenslauf ist ein scheinbares Chaos, und Du kennst Deine eigenen Schwächen viel besser als Deine Stärken?

Dann bist Du wahrscheinlich einer der Menschen, die nicht in das Schema des klassischen Bewerbungs- und Karrierecoachings passen. Menschen, die mich in ihrer Einzigartigkeit faszinieren und mit denen ich am liebsten arbeite.

Ich freue mich darauf, Dich kennenzulernen!

Arbeite mit mir

Wenn Du Dich in den auf dieser Seite dargestellten Situationen wiederfindest oder eine andere Fragestellung in Bezug auf Deinen Berufs- und Lebensweg hast, bei der Du Dir Hilfe wünscht, dann lass‘ uns einfach mal darüber reden! Und dabei spielt es keine Rolle, wo Du wohnst, denn dieses Erstgespräch findet – ebenso wie ein mögliches Coaching später – per Videokonferenz über das Internet statt.

Für den weiteren Ablauf gibt es keine starren Vorgaben – das richtet sich nach Deiner Fragestellung. Nur so viel: es hat sich bewährt, mit klar vereinbarten Stundenpaketen zu arbeiten. Dann wissen wir beide, wie viel Zeit wir uns für Dein Thema nehmen wollen. Das tut der Zusammenarbeit erfahrungsgemäß gut und hilft dabei, sich auf Deine Ziele zu fokussieren.

Interessiert? Dann ist der nächste Schritt ein unverbindliches Kennenlerngespräch per Zoom oder Telefon. Dazu kannst Du Dir gleich hier einen Termin* buchen. Oder Du schickst mir erst mal eine Nachricht, wenn Du noch Fragen hast.

* Mit dem Klick auf diesen Link bzw. Button gelangst Du zur Terminvereinbarung auf die externe Website calendly.com

Über mich

Orange ist meine Lieblingsfarbe. (Fun Fact #1)

In den letzten Jahren habe ich als Seminarreferent und Jobcoach für einen sogenannten „Bildungsträger“ gearbeitet – das sind die Leute, zu denen Arbeitsagentur und Jobcenter einen schicken, wenn man Unterstützung im Bewerbungsprozess braucht. Dabei konnte ich viele großartige Menschen kennenlernen und ihnen helfen, ihren Weg zu finden. Am liebsten denen, die als schwierige Fälle galten: Arbeitssuchende Ü50, Berufseinsteiger mit Orientierungsschwierigkeiten, Menschen, die nach einem Burnout oder einer physischen oder psychischen Erkrankung einen Neueinstieg suchen oder die sich beruflich komplett neu erfinden wollen (oder müssen).

Kurz: all die, bei denen es mit „Bewerbung aufhübschen“ nicht getan ist und deren Ansprüche über „job first“ hinausgehen. Warum? Weil ich selber auch schon einige Male in eben dieser Lage war und dabei teilweise keine, einige Male aber auch richtig gute Unterstützung erfahren habe. Und die möchte ich jetzt Dir geben. Wenn Du magst.

Hier sind noch ein paar weitere berufliche Stationen und andere Fakten über mich:

  • 15 Jahre Tätigkeit im Vertrieb
  • brotloses Studium (Geschichte & Politik)
  • ich war außerdem schon: Produktmanager, Webmaster, Kommissionierer, Zeitungsausträger, Küchenhelfer, Fahrer, Schlossführer…
  • NLP-Practitioner und Vertriebstrainer
  • Franchise-geschädigt und trotzdem wieder selbständig
  • Fortbildung in psychologischer Beratung
  • selber Ü50 (aber hallo!)
  • Katzen- und Hundefan
  • Depressionserfahrung
  • Scanner-Persönlichkeit
  • verheiratet mit der tollsten Frau der Welt
  • Kaffee-Junkie
  • introvertiert
  • gelte als „schwer zu führen“

Ich gehe im Sommer gerne barfuß. (Fun Fact #2)

Möchtest Du noch mehr wissen? Dann wirf doch mal einen Blick in den Grundlagen-Artikel (noch in Arbeit) oder schreib mir eine Nachricht. Oder Du vereinbarst gleich einen Kennenlerntermin:

* Mit dem Klick auf diesen Link bzw. Button gelangst Du zur Terminvereinbarung auf die externe Website calendly.com

Mein Angebot für Dich

Falls Du jetzt an dieser Stelle einen Standardpreis oder ein Standardprodukt suchst, muss ich Dich enttäuschen. Denn einzigartige Menschen und einzigartige Situationen kann man nicht alle über ein Kamm scheren.

Um zunächst einmal Dein Anliegen zu klären, biete ich Dir daher als ersten Schritt ein unverbindliches und selbstverständlich kostenfreies Erstgespräch von etwa 30 Minuten per Zoom (bevorzugt) oder Telefon an. Dann hast Du mich kennengelernt, und ich weiß, wie ich Dir helfen kann. Erst danach bekommst Du ein Angebot von mir – denn das soll zu Dir und Deiner Situation passen.

Und wenn wir in diesem Gespräch bereits Ergebnisse erzielen und Du gar kein Coaching mehr brauchst? Dann darfst Du Dich freuen, und ich ich freue mich mit Dir 😊. Punkt.

Worauf wartest Du noch? Hol Dir gleich hier einen Termin:

* Mit dem Klick auf diesen Link bzw. Button gelangst Du zur Terminvereinbarung auf die externe Website calendly.com